Oli´s Food Blog

Veganes Chili

  10 Nov, 2017

  0 Comment

Zutaten

 

60g Sojagranulat

60g  Grünkern – Schrot

0,33 Liter Gemüsebrühe

etwas Öl, zum Anbraten (evtl. Chiliöl)

1 Paprikaschote(n), rote

1 Zucchini

1 Zwiebel(n)

1 Dose Tomaten geschälte

1,5 Dose Kidneybohnen

1 Dose  Mais

¼ kleine Chilischote, rote

1 Packung  Tomaten, passierte

Meersalz, fein

Pfeffer

Cayennepfeffer

Paprikapulver, rosenscharf

Zucker

Salz

Tomatenmark

Basilikum, getrocknet

Chilipulver

 

Zubereitung:

Sojagranulat und Grünkernschrot jeweils in aufgekochter Gemüsebrühe einweichen und ca. 20 Min. quellen lassen.

Zwiebeln würfeln, Paprika und Zucchini in schräge Streifen schneiden, Chilis fein hacken, geschälte Tomaten mit einer Gabel aus der Dose holen und ebenfalls klein schneiden.

Nun Öl in einer großen Pfanne oder einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Zucchini und Paprika hineingeben und ca. 5 Minuten andünsten, dann abgetropftes Sojagranulat und Grünkernschrot hineingeben und etwa 5-6 Min. unter Rühren mitbraten.

Klein geschnittene Tomaten, den Saft aus der Dose, passierte Tomaten sowie Chilis hineingeben. Dann Kidneybohnen und evtl. den Mais abtropfen lassen und ebenfalls mit in die Pfanne geben.  Alles aufkochen lassen und mit den Gewürzen, Kräutern, dem Zucker und Tomatenmark abschmecken. Erneut aufkochen, nochmals abschmecken.

Nährwerte

Klca:                           600

Eiweiß:                       22g

Kohlenhydrate:        67g

Fett:                             8g

Vitamine:       Vitamin A, Vitamin C

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *